12 Fußgänger-Ampel Japan

Adventskalender-Türchen 12. Dezember

Fußgänger-Ampel Japan

Adventskalender-Gewinnspiel:

Am Gewinnspiel kann jeder teilnehmen, der unten einen Kommentar zur gezeigten Ampel schreibt. Unter allen Kommentatoren verlosen wir den jeweiligen Tagesgewinn. Heute stellen wir einen Bilderhalter mit integriertem Flaschenöffner SHOWMASTER  zur Verlosung bereit. Der Gewinner wird morgen im Blog bekannt gegeben.

Den Preis von gestern, einen Regenschirm SCHUTZMANN  , hat Lara gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim nächsten Regenguss.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Firma AMPELMANN GmbH und ihre Angehörigen dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen. 

Kommentare

16 Kommentare
  1. schrieb am Permalink

    Der hat ja gar keinen Hut auf…

  2. schrieb am Permalink

    Hm, der Mann bei rot geht ja noch, aber der bei grün ist leicht gebückt. Aber Hauptsache die Ampel erfüllt ihren Zweck.

  3. schrieb am Permalink

    Moin – der Geher sieht aus wie der bei uns. Das Ampelmännchen wirkt eben global.

  4. schrieb am Permalink

    Ich finde die Umrisse etwas schwer zu erkennen, aber sonst sehr hübsch. :)

  5. schrieb am Permalink

    Nicht so besonders :P

  6. schrieb am Permalink

    Ich finde das bei de Herren sehr nett aussehen

  7. schrieb am Permalink

    die Ampel ist o.k.

  8. schrieb am Permalink

    Ampelmännchen in ROT, GRÜN oder BLAU ist einerlei! Aber quer über die Kreuzung zu gehen, das macht sicher Spaß und spart obendrein Zeit.

  9. schrieb am Permalink

    Sieht doch auch interessant aus ;)

  10. schrieb am Permalink

    Sieht gar nicht “japanisch” aus.

  11. schrieb am Permalink

    auch die Japaner tragen gerne Huete.

  12. schrieb am Permalink

    Na ja – der Hut “reisst’s” auch nicht raus!

  13. schrieb am Permalink

    Also bei Japanern wäre ich unbedingt auf einen Hut gekommen.

  14. schrieb am Permalink

    blau?? mal was anderes :D wobei so n komplette rotphase für alle autofahrer echt mal eine abwechslung mit sich bringt.

  15. schrieb am Permalink

    Die japanischen Fußgängerampel sind schon witzig. Es gib nicht nur diese Art, sondern auch welche mit LED und oder mit Zeitbalken oder auch Countdown. Nach der Grünzeit in der Räumzeit blinkt die grüne Lampe und dann wird rot. Eine Besonderheit sind in Japan Tonlautsprecher, über den während der Grünzeit eine Melodie zu hören ist. Manchmal auch japanische Ansagen. Ich finde die Ampeln interesant mit den Männchen, die wie ein Misch aus Ost- und Westmann ausehen. Aber die Ostdeutschen sind schöner. Grüße nach Berlin…

  16. schrieb am Permalink

    Die DDR Ampelmännchen sind doch immer noch die schönsten.^^