6 Kinderfest

Zum ersten Mal hat AMPELMANN ein Kinderfest veranstaltet. Bei tollem Wetter und mit einigen außergewöhnlichen Spielideen waren die Kinder leicht zu begeistern.

Kellner-Wettlauf, Pferderennen, der Fußball-Parcours und das Kinder-Pizza-Backen waren die beliebtesten Spiele auf dem AMPELMANN Kinderfest am 1. Juni. Der Termin war bewusst gewählt, ist es doch immer der Internationale Kindertag . Kombiniert mit den monatlichen Events zu 50 Jahre Ampelmännchen sollte sich hier der Nachwuchs auf der Wiese vor dem AMPELMANN Restaurant vergnügen dürfen.

Kinderfest, Luftballons, Internationaler Kindertag
Die Kinder konnten sich auf vielfältige Art und Weise vergnügen

Das taten die Kleinen auch ausgiebigst. Sowohl die eher ruhigeren Angebote wie Buttons machen, T-Shirts bemalen oder der Malwettbewerb als auch die Bewegungsspiele wie Fußball, Hula Hup oder Seilspringen waren sehr begehrt. Bei vielen Spielen gab es auch attraktive AMPELMANN-Produkte zu gewinnen. Taschen, Geldbeutel, Schlüsselanhänger, Magnete oder Reflektoren fanden viele zufriedene Abnehmer.

Internationaler Kindertag, Stofftaschen bemalen
Stofftaschen und T-Shirts bemalen stand hoch im Kurs

Neben dem ganzen Spaß gab es auch ein ernsteres, aber hoffnungsvolles Thema. AMPELMANN spendete die Einnahmen aus Spieleinsätzen und T-Shirt-Verkauf an die Aktion „Menschen helfen Menschen“. Die von Karl-Heinz Böhm initierte Kampagne unterstützt den Bau von Schulen in Äthiopien. Insgesamt kamen etwas über 200,00 € zusammen.

Internationaler Kindertag, Wettlauf mit Kellnertablett
Beim Kellner-Wettlauf waren Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt

Duch den Erfolg und den großen Spaß angespornt, möchte AMPELMANN das Kinderfest in Zukunft regelmäßig veranstalten.

Internationaler Kindertag, Luftballons, Freude
Luftballons sorgen immer wieder für strahlende Kinderaugen